© 1983 - 2021 Sommerrodelbahn Altenahr  -  Rossberg 143  -  53505 Altenahr  -  GermanyFon: (02643) 2321 - Mobil: 0176 - 320 707 99  - Email: info [X] sommerrodelbahn-altenahr.de

Anreise

Tipps zur Anreise wegen der Flutkatastrophe: Die Anreise aus dem Koblenzer Raum ist ohne Probleme über die A61 möglich. Aus dem Raum Köln ist die Anreise durch Sperrung der teilweise zerstörten A61 schwieriger. Fahren Sie hier aus dem Raum Köln über die A555 Richtung Bonn, dann auf die A565 Richtung Koblenz zum Meckenheimer Kreuz und dort weiter zu uns über die B257 Richtung Altenahr. Wir liegen einige Kilometer vor dem Flutgebiet. Bei starkem Verkehrsaufkommen raten wir auf der A555 die Ausfahrt Bornheim/Alfter zu nehmen, dann links Richtung Bornheim/Alfter und an der grossen Kreuzung mit Ampel gleich hinter Porta-Möbel links Richtung Alfter auf die L183n. Dort immer geradeaus einige Kilometer, über mehrere Kreisverkehre Richtung Alfter und dann geradeaus den Konrad-Adenauer Damm bergauf zur Autobahnauffahrt Hardberg A565. Dort Richtung Koblenz / Meckenheim auffahren. Aus Richtung Aachen, Düren fährt man am besten A1 Richtung Euskirchen, Abfahrt Euskirchen B266, dann immer auf der B266 die grobe Richtung Euskirchen, dann Rheinbach immer B266, bis zum Meckenheimer Kreuz. Allgemein: Auto: Von Bonn fährt man auf der A565 bis zum Autobahnkreuz Meckenheim (A565/A61) und dort in Richtung Altenahr auf der B257. Nach 6 km sehen Sie ca. 500m hinter der kleinen Ortschaft Kahlenborn rechts in einem kleinen Tal gelegen unseren Parkplatz an der Sommerrodelbahn. Navi: Die Navi-Adresse ist leider nicht immer eindeutig. Bei manchen Altenahr, Gelsdorferstr. 3 oder Altenahr, Rossberg 145. VORSICHT! die Navis sind nicht immer korrekt. Unsere korrekte Anschrift ist: Rossberg 143, 53505 Altenahr Bei Google Maps: Sommerrodelbahn Altenahr - Unsere Empfehlung Öffentliche Verkehrsmittel: siehe Menüpunkt “Bus + Bahn” zur zeit wegen der Flukatastrophe nicht möglich Wanderung: Ab Ortsausgang Altenahr auf ausgeschilderten Weg ca. 4 km Richtung Bonn / Kalenborn
© 1983 - 2021 Sommerrodelbahn Altenahr  -  Rossberg 143  -  53505 Altenahr  -  GermanyFon: (02643) 2321 - Mobil: 0176 - 320 707 99 - Email: info [X] sommerrodelbahn-altenahr.de

Anreise

Tipps zur Anreise wegen der Flutkatastrophe: Die Anreise aus dem Koblenzer Raum ist ohne Probleme über die A61 möglich. Aus dem Raum Köln ist die Anreise durch Sperrung der teilweise zerstörten A61 schwieriger. Fahren Sie hier aus dem Raum Köln über die A555 Richtung Bonn, dann auf die A565 Richtung Koblenz zum Meckenheimer Kreuz und dort weiter zu uns über die B257 Richtung Altenahr. Wir liegen einige Kilometer vor dem Flutgebiet. Bei starkem Verkehrsaufkommen raten wir auf der A555 die Ausfahrt Bornheim/Alfter zu nehmen, dann links Richtung Bornheim/Alfter und an der grossen Kreuzung mit Ampel gleich hinter Porta-Möbel links Richtung Alfter auf die L183n. Dort immer geradeaus einige Kilometer, über mehrere Kreisverkehre Richtung Alfter und dann geradeaus den Konrad-Adenauer Damm bergauf zur Autobahnauffahrt Hardberg A565. Dort Richtung Koblenz / Meckenheim auffahren. Aus Richtung Aachen, Düren fährt man am besten A1 Richtung Euskirchen, Abfahrt Euskirchen B266, dann immer auf der B266 die grobe Richtung Euskirchen, dann Rheinbach immer B266, bis zum Meckenheimer Kreuz. Allgemein: Auto: Von Bonn fährt man auf der A565 bis zum Autobahnkreuz Meckenheim (A565/A61) und dort in Richtung Altenahr auf der B257. Nach 6 km sehen Sie ca. 500m hinter der kleinen Ortschaft Kahlenborn rechts in einem kleinen Tal gelegen unseren Parkplatz an der Sommerrodelbahn. Navi: Die Navi-Adresse ist leider nicht immer eindeutig. Bei manchen Altenahr, Gelsdorferstr. 3 oder Altenahr, Rossberg 145. VORSICHT! die Navis sind nicht immer korrekt. Unsere korrekte Anschrift ist: Rossberg 143, 53505 Altenahr Bei Google Maps: Sommerrodelbahn Altenahr - Unsere Empfehlung Öffentliche Verkehrsmittel: siehe Menüpunkt “Bus + Bahn” zur zeit wegen der Flukatastrophe nicht möglich Wanderung: Ab Ortsausgang Altenahr auf ausgeschilderten Weg ca. 4 km Richtung Bonn / Kalenborn

Anreise

Tipps zur Anreise wegen der Flutkatastrophe: Die Anreise aus dem Koblenzer Raum ist ohne Probleme über die A61 möglich. Aus dem Raum Köln ist die Anreise durch Sperrung der teilweise zerstörten A61 schwieriger. Fahren Sie hier aus dem Raum Köln über die A555 Richtung Bonn, dann auf die A565 Richtung Koblenz zum Meckenheimer Kreuz und dort weiter zu uns über die B257 Richtung Altenahr. Wir liegen einige Kilometer vor dem Flutgebiet. Bei starkem Verkehrsaufkommen raten wir auf der A555 die Ausfahrt Bornheim/Alfter zu nehmen, dann links Richtung Bornheim/Alfter und an der grossen Kreuzung mit Ampel gleich hinter Porta-Möbel links Richtung Alfter auf die L183n. Dort immer geradeaus einige Kilometer, über mehrere Kreisverkehre Richtung Alfter und dann geradeaus den Konrad-Adenauer Damm bergauf zur Autobahnauffahrt Hardberg A565. Dort Richtung Koblenz / Meckenheim auffahren. Aus Richtung Aachen, Düren fährt man am besten A1 Richtung Euskirchen, Abfahrt Euskirchen B266, dann immer auf der B266 die grobe Richtung Euskirchen, dann Rheinbach immer B266, bis zum Meckenheimer Kreuz. Allgemein: Auto: Von Bonn fährt man auf der A565 bis zum Autobahnkreuz Meckenheim (A565/A61) und dort in Richtung Altenahr auf der B257. Nach 6 km sehen Sie ca. 500m hinter der kleinen Ortschaft Kahlenborn rechts in einem kleinen Tal gelegen unseren Parkplatz an der Sommerrodelbahn. Navi: Die Navi-Adresse ist leider nicht immer eindeutig. Bei manchen Altenahr, Gelsdorferstr. 3 oder Altenahr, Rossberg 145. VORSICHT! die Navis sind nicht immer korrekt. Unsere korrekte Anschrift ist: Rossberg 143, 53505 Altenahr Bei Google Maps: Sommerrodelbahn Altenahr - Unsere Empfehlung Öffentliche Verkehrsmittel: siehe Menüpunkt “Bus + Bahn” zur zeit wegen der Flukatastrophe nicht möglich Wanderung: Ab Ortsausgang Altenahr auf ausgeschilderten Weg ca. 4 km Richtung Bonn / Kalenborn